Langhülse für Keilverbinder-Direkt-Fräsung

Artikelnummer: 68236110000

Langhülse zum Schrauben, für die verdeckte Montage - flächige Verbindungen mit größerer Lastübertragung - mit / ohne Zentrierdorn - L x B x H = 41 x 9 x 7 mm - als Tablarverbinder für Konstruktionsböden - für Regal- / Korpuskonstruktionen

Lieferzeit in ca. 8-12 Werktagen bei Ihnen
Technische Details
Kategorie
Keilverbinder
Auswahl
mit / ohne Zentrierdorn
Breite
9 mm
Einsatzbereich
flächige Verbindungen mit größerer Lastübertragung - Nischenmontage / als Tablarverbinder f. Konstruktionsböden / Regal- u. Korpuskonstruktionen / als Aufdoppelungsbeschlag und f. Gehrungsverbindungen
Farbe
weiß
Hinweis
Bei sehr dünnen Seitenteilen können die gegenüberliegenden Langhülsen versetzt geschraubt werden.
Höhe
7 mm
Länge
41 mm
Lieferumfang
1 Langülse
Material
Kunststoff
Montage
5 Bohrungen (3 mm Schrauben) - verdeckt
verwendbar für
Keilverbinder Schiene (auch ohne Schiene einsetzbar) oder KeilverbinderDirekt (mit gefrästem Aufnahmeprofil)

Langhülse zum Schrauben, KeilverbinderDirekt-Fräsung

Der Fachboden wird von vorne verdeckt aufgeschoben.

Anwendungen durch Profilfräser:
- Als Verbindungsgegenstück zur Aluminium-Keilschiene
- Für flächige Verbindungen mit größerer Lastübertragung
- Gehrungsverbinder und Aufdoppelungsbeschlag
- Für schnell lösbare Verbindungen
- Langhülse für stabile Tablarverbindungen auch ohne Schiene

Bei Einsatz mit Schiene:
- Für feste, aussteifende Verbindungen
- Für das nachträgliche Stabilisieren hoher und ausbauchender Bauteile

In den Ausführungen:

- ohne Zentrierdorn, damit frei positionierbar

- 1 Zentrierdorn (mittig), Langhülse einfach positionierbar, optional drehbar

- 2 Zentrierdorne (32 mm), einfache Positionierung im 32er Lochrastersystem
Ideal für lösbare, beschädigunsfreie Verbindung oder zur Sanierung bauchender Möbelseitenteile.

  • Verdeckte Ausführung möglich
  • Druck- und zugfeste Verbindung
  • Aussteifende Wirkung
  • Kein klappern der Fachböden
  • Kein Ausbauchen der Möbelseiten
  • Ideal für Regale, Bibliotheken
  • Vorteil für Messebau da leicht und werkzeuglos auf- und abbaubar
  • Kein Sonderwerkzeug nötig

KeilVerbinder-Direkt-System (KVD)
Dem KVD-System zugeordnet sind alle Verbindungsvarianten, bei denen das Aufnahmeprofil direkt in den Werkstoff gefräst wird.

Keilverbinder für die verdeckte Montage

Anwendungsmöglichkeiten durch Profilfräser:
- Gehrungsverbinder und Aufdoppelungsbeschlag
- für schnell lösbare Verbindungen
- Langhülse für stabile Tablarverbindungen auch ohne Schiene

Einsatz mit Schiene:
- für feste, aussteifende Verbindungen
- für das nachträgliche Stabilisieren hoher und ausbauchender Bauteile

  • Nischenmontage, als Tablarverbinder für Konstruktionsböden
  • Regal- und Korpuskonstruktionen
  • Bei Einsatz ohne Schiene auch als Aufdoppelungsbeschlag und für Gehrungsverbindungen einsetzbar

Programmüberblick: Keilverbinder Beschlagsystem Bestellinformationen (unter Download/Filme)

Verarbeitungshilfen / Anwendungsmöglichkeiten: hier klicken

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Kein Problem!

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.

 

Vorname  

Nachname  

E-Mail  

  • Prüfcode

  • Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.