Verbindungsbeschlag Solid MF zweiteilig

Artikelnummer: 48713961

Schwerlastbeschlag aus Zamak, 2-teiliges Set für Verbindungungen z. B. im Korpus- / Betten- / Metallbau - Endmontage durch Zusammenstecken / vormontiert mit je 3 Schrauben pro Verbinder - mehrmaliges Lösen der Verbindung möglich

1,69 €/Set
Statt 2,99 € (Unser regulärer Preis.)
Sofort lieferbar - 547 x am Lager - Lieferfrist 2-4 Werktage - weitere kurzfristig nachlieferbar
Technische Details
Kategorie
Bettbeschläge
Besonderheit
Selbsthemmung nach Belastung durch Keilwirkung - stabile und spielfreie Verbindung in allen Richtungen - große Kraftübertragung bei wenig Platzbedarf - im eingebauten Zustand unsichtbar
Einbautiefe
(Frästiefe) 12,5 mm
Einsatzbereich
Schwerlastbeschlag für Verbindungen z. B. im Korpus- / Betten- / Metallbau
Lieferumfang
1 Paar (bestehend aus 1xM und 1xF Verbinder)
Maße
Länge 52 mm, Breite 17 mm, Höhe 10,7 mm
Material
Zamak (Zinkdruckguss-Legierung)
Montage
Vormontage möglich (mit je 3 Schrauben pro Verbinder) - Endmontage durch einfaches Zusammenstecken / mehrmaliges Lösen der Verbindung möglich

Beschreibung:


Der Möbelverbinder Solid MF ist die ideale Verbindung für Betten, Möbelkonstruktionen und ist auch im Metallbau einsetzbar. Die Übertragung der Kräfte bei geringem Platzbedarf ist hervorragend. Eine leichte Montage wird ermöglicht durch Zusammenstecken des Möbelverbinders.

Vorteile:

  • sehr Stabile und spielfreie Verbindung
  • Nicht sichtbar im montierten Zustand
  • Ein mehrmaliges Lösen des Verbinders ist möglich
  • Einfache Montage 
  • Die statische Belastung senkrecht und waagerecht beträgt min. 250 kg
 

Vorname  

Nachname  

E-Mail  

  • Prüfcode

  • schreibt
    Die Verbinder sind sehr solide und erfüllen Ihren Zweck als Verbinder für ein Massivholzbett gut.
    Positiv ist anzumerken dass die doppelte konische Führung alles form & kraftschlüssig zusammenzieht.
    Unter reichlich Belastung schließen beide Teile unten bündig ab.
    Negativ für das einfache verarbeiten finde ich, dass die Bohrlöcher der beiden Teile nicht den selben Abbstand von den Ober und Unterkanten haben und somit nicht mit der selben Schablone angezeichnet werden können.
    Die Lösung dafür ist die Unterkanten beider Teile auszurichten und dann direkt anzuzeichnen statt eine Schablone für die Löcher
    anzufertigen.
    Weiter wünschenswert wäre eine Kn Angabe wenn sich das Ding Schwerlastverbinder nennt.

    Dieser Online-Shop verwendet Cookies. Indem Sie ihn weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung Nein danke